ENEnglisch

Sozialversicherung

Unsere Leistungen:

  • Rentenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Arbeitslosenversicherung
  • Unfallversicherung
  • Ermittlung der länderspezifischen Beitragsleistungen
  • Sozialversicherungsstrategien

Ein besonderes Haftungsrisiko entsteht bei Beschäftigungen von Mitarbeitern im Ausland. Der deutsche Sozialversicherungsstatus ändert sich bei grenzüberschreitenden Tätigkeiten in einem oder mehreren Ländern. Die Besonderheiten von bilateralen Sozialversicherungsabkommen wirken sich ebenso aus wie ein fremdes Sozialversicherungssystem mit eigenen Anforderungen.

In der Regel wollen die Expatriates einen Sozialversicherungsschutz, wie sie ihn auch in Deutschland hätten. Sonst würden sie sich sozialversicherungsmäßig im Ausland schlechter stehen.

Die Sozialversicherung begründet ein weites Haftungsfeld, wenn Lücken übersehen wurden oder Konflikte auftreten.