M&A / Joint Ventures

M&A / Joint Ventures

    Der An- und Verkauf von Unternehmen oder Teilen eines Unternehmens ist ein wichtiger strategischer Baustein für die Unternehmensentwicklung. Transaktionen sind eher umfangreich und komplex. Am bedeutensten ist das Wechselspiel von Kaufpreisfindung und Gewährleistungsrechten. Insoweit Unternehmen nicht vollständig den Eigentümer wechseln, entstehen Joint Ventures, Kooperationen und Allianzen.

    Insbesondere im Ausland wird das Joint Venture auch als Instrument verwendet, mit einem lokalen Partner zu internationalisieren.

    Die wechselseitigen Rechte und Pflichten müssen austariert werden, um die Handlungsfreiheit auf der Gesellschafterebene und auf der operativen Seite zu gewährleisten.

    Inzwischen ist statistisch erwiesen, dass die meisten Transaktionen gescheitert sind. Nur ein geringer Prozentsatz wird als erfolgreich eingestuft.

    Die Rückabwicklung von Unternehmenskäufen ist ein aufwändiger Prozeß, der nicht selten mißlingt. Die Gerichte sind angesichts des Umfangs solcher Klageverfahren oft nicht in der Lage, Urteile in einem wirtschaftlich vertretbaren Zeitraum zu finden. Deshalb ist insbesondere die Kaufentscheidung mit großer Sorgfalt vorzubereiten.

    Unsere Leistungen:

    • Transaktionsstrukturierung
    • Geheimhaltungsvereinbarung
    • Absichtserklärungen
    • Datenraum
    • Due Diligence
    • Kaufvertragsgestaltung
    • Prozessführung / Verhandlungsführung

    Heuser News

    Hier finden Sie unsere neusten Releases für Magazin und Fachliteratur.

    News Magazin

    Das Fachmagazin für International Employment, Legal Management und Steuern. Hier finden Sie stets aktuelle Themen zu den oben genannten Bereichen.

    Fachliteratur

    Das Werk behandelt verständlich und systematisch die für eine Auslandstätigkeit geltenden Regeln im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht.